Logo Hundeschule

  , Willkommen auf unserer Webseite.

Hoopers Agility

Bewegung die Spass macht

 

Hoopers, Was ist das?

Hoopers ist ein Hundesport für Hund und Mensch. Diese Sportart kam aus den USA nach Europa und findet hier immer mehr Begeisterung und Zuspruch.

Bei dem Hundesport Hoopers geht es darum einen Parcours, ähnlich wie ein Agility Parcours, fehlerfrei zu bewältigen.

Wie funktioniert Hoopers?

Auch bei Hoopers wird ein Geräte Parcours aufgebaut. Dieser Parcours besteht aus Hoops, Tonnen, Tunnel und Zäunen und ist relativ weitläufig. Ein großer Vorteil von Hoopers ist, dass der Hund nicht springen muss. Aus diesem Grund ist dieser Kurs für Hunde jeden alters geeignet. Bei diesem Kurs sind Sicht- und Hörzeichen sowie die Körpersprache des Menschen wichtige Bestandteile um den Hund über Entfernung zu führen, da der Mensch den Parcours nicht mitläuft, sondern an einem festgelegten Platz steht. Dies erfordert eine sehr gute Konzentration und Zusammenarbeit des Mensch Hund Teams.

Dieser Kurs für fast alle geeignet. Größe, Alter und Rasse spielen hierbei so gut wie keine Rolle. Auch für Hunde und Menschen mit manch einem Handicap ist es möglich diesen Kurs perfekt durchzuführen. Durch die „Arbeit“ auf Distanz baut sich eine sehr starke Bindung zwischen Hund und Mensch auf. Sie werden erleben wie Ihr Hund sich auch auf Entfernung an Ihnen orientiert und auf Ihre Kommandos wartet.

Kursgebühr: 75 Euro, Monatsbeitrag ( 4 x 1 Stunde ) Max. 4 Mensch Hund Teams

zurück

Besucherzähler kostenlos